Schlagwort: Marina Alta

Dénia, Hauptstadt der Weine Herkunftsbezeichnung Alicante in Winecant

Dénia, capitale des vins appellation d’origine Alicante dans la IV Winecant

Dénia, Hauptstadt der Weine Herkunftsbezeichnung Alicante im IV Winecanting

Autor: Holidaydream Immobilien

Dénia statt am Freitag, 21. Juli Winecanting IV in der Plaza del Consell, dass diese Veranstaltung beherbergen wird, in der 22 Weingüter teilnehmen DOP Alicante.

Es wird Musik und Kostproben der neuesten Nachrichten sein, wein, Muskat, monastrelles usw. Es ist für die Öffentlichkeit zugänglich, um die Weine zu probieren, müssen Sie einige Verkostungstickets auf dem Platz selbst kaufen.

Das Ziel der IV Winecanting ist „La Marina wieder die Herzfrequenz sein Weinsektor und die Lieferung dieser Produkte überwachen fühlen Alta ist Teil der‚Creative City of Gastronomie‘

Teilnehmende Weingüter. Bodegas Antonio Llobell, Weinkellereien Arraez, Bocopa, Bodegas Xaló, Finca Collado, Bodegas Francisco Gómez, Heretat de Cesilia, Joan de la Casa, Kellereien Pinoso, Bodega Tugenden, Bodegas Enrique Mendoza, MGWines, Weinkellereien Monóvar, Bodega Teulada, Santa Catalina Manan, Sierra de Cabreras, Bodega Sierra Norte, Vinessens, Algueña Weine, Vins del Comtat, Bodegas Volver.

DNA-Festival Gastronómico de Dénia von Quique Dacosta

D*NA Gastronomic Festival of Dénia de Quique Dacosta

DNA-Festival Gastronómico de Dénia von Quique Dacosta

Autor: Holidaydream Immobilien

DNA-Food Festival Dénia werden am 30. September statt und 1. Oktober 2017 alle zwei Jahre, zusammen bringen renommierte Köche wie Joan Roca (El Celler de Can Roca), Engel Leon (Aponiente), Andoni Luis Aduriz (Mugaritz ) und Jordi Cruz (ABaC), unter anderem Produzenten, Handwerker und andere Gastronomieprofis, um die mediterrane Küche zu entdecken und zu probieren.

Die DNA soll den „Geschmack des Lebens“ als Differenzwert der Region Marina Alta an der Costa Blanca Nord vermitteln.

DNA ist eine originelle Idee von Quique Dacosta. Chef, Sprecher und gastronomischer Kurator der Veranstaltung.

Sehr wenige touristische Destinationen in der Welt haben klimatische, geografische und landschaftliche Werte wie in Dénia. Dazu wir einen Rohstoff von großer Qualität hinzufügen, sowohl auf das Meer und auf den Garten und eine enorm lebendige Tradition, sind wir mit den idealen Bedingungen konfrontieren Dénia Speise Ziel als Weltklasse zu festigen.

DNA wird auch dazu dienen, die Unterscheidung von Dénia als die kreative Stadt der Gastronomie der Unesco bekannt zu machen. Eine wichtige Anerkennung seines Modells des lokalen Nahrungsökosystems, basierend auf der Erhaltung des Territoriums und Respekt für die Umwelt sowie der Verschmelzung von Wissenschaft und Küche mit innovativem Charakter.

Besuch Denia an der Costa Blanca Nord Alicante in Spanien ist ein Genuss für die Sinne, ein festliches Erlebnis, bei dem man den natürlichen und kulturellen Reichtum eines kommunikativen und gastfreundlicher Menschen genießen kann.