Kategorie: Luxusimmobilien im Norden der Costa Blanca

Luxusimmobilien an der nördlichen Costa Blanca

Ausländische Käufer wählen die nördliche Costa Blanca, um ihre Luxusimmobilien zu kaufen

Holidaydream Homes Costa Blanca die Immobilienagentur für Luxusimmobilien im Norden der Costa Blanca

Holidaydream Homes Costa Blanca die Immobilienagentur für Luxusimmobilien im Norden der Costa Blanca

Ausländische Käufer wählen die nördliche Costa Blanca, um ihre Luxusimmobilien zu kaufen

Der Verkauf von Luxusimmobilien durch gebietsfremde Ausländer in Spanien nahm 2021 zu und nimmt 2022 weiter zu. Die nördliche Costa Blanca in der valencianischen Gemeinschaft ist die beliebteste der autonomen Gemeinschaften Spaniens, wobei ausländische Käufer 26 % des Luxusimmobilien ausmachen Immobilienmarkt.

Nach Nationalität verteilen sich die Käufe von Luxusimmobilien im Jahr 2021 fair auf verschiedene Länder: Großbritannien, die Niederlande, Belgien, Deutschland, Frankreich, die Schweiz, Polen, Dänemark, Norwegen, die Tschechische Republik und Österreich.

Der Trend im Jahr 2022 nach Beginn der Invasion der Ukraine ist derselbe wie im Jahr 2021, wobei die Nationalitäten der Ukraine, Estlands, Litauens, Lettlands und der Slowakei hinzugefügt wurden.

Der große Markt für den Kauf eines Zweitwohnsitzes oder Dauerwohnsitzes von Luxusimmobilien ist weiterhin die nördliche Costa Blanca in den Städten Moraira, Benissa, Dénia, Jávea, Calpe, Altea, Benitachell, Finestrat und Benidorm.

Holidaydream Homes Costa Blanca Ihr Immobilienmakler für Luxusimmobilien im Norden der Costa Blanca.